IT-Sicherheit - Schutz für Systeme und Netzwerk

Die Frage der IT-Sicherheit (Kryptografie) stellt sich heutzutage immer öfter und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Es ist leider modern geworden in fremde Systeme einzudringen und sich dort kostenlos zu bedienen. Unternehmen weltweit zeigen deutliche Schwächen im Bereich Sicherheit im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) wie eine Studie von Trend Micro zeigt. Laut dieser Umfrage geben nur 14 Prozent der befragten IT- und Sicherheitsentscheider an, dass in ihren Unternehmen IoT-Bedrohungen ernst genommen werden.

Man kann heute nicht mehr ohne ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit einfach so ins Internet gehen und glauben, mir wird schon nichts passieren. Schon gar nicht, wenn Kinder PC, Laptop usw. intensiv nutzen. Auch die sozialen Netzwerke tragen ihren Teil dazu bei. Nach wie vor gilt: Nur ein aktuelles Betriebssystem ist auch ein sicheres Betriebssystem. Der längste Weg beginnt auch hier mit dem ersten Schritt!

Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass gerade was das Betriebssystem betrifft, sehr viel vernachlässigt wird. Das größte Problem ist auch hier wie so oft die menschliche Firewall und ihre Löcher. Meistens siegt die Faulheit. Gerne können Sie für den Check Ihrer Systeme einen Termin mit uns vereinbaren. Auch dann, wenn Sie und Ihr System vielleicht schon Opfer von Cyberattacken geworden sind.

Nur am Rande: Ursprünglich war Kryptographie die Wissenschaft der Verschlüsselung von Informationen. Heute befasst sie sich allgemein mit dem Thema Informationssicherheit. Ein Thema, das in der EDV zunehmend wichtiger wird.

 




 

      Home
  
   Aktuelles
     
Kontakt
     
Preise
     
Impressum